Herzlich Willkommen auf den Seiten des
Jenaer Arbeitskreises

Zukunftsfähige Gesellschaft

 Aktuelles 
 Wer wir sind 
 Aktivitäten
 Vortragsreihe 
 Ausstellungen 
 Linkliste 
 Kontakt 

Der Jenaer Arbeitskreis „Zukunftsfähige Gesellschaft“ ist ein Arbeitskreis in der Melanchthongemeinde Jena, der sich mit gesellschaftlichen Problemen und der Entwicklung und Gestaltung zukunftsfähiger Gesellschaftskonzepte beschäftigt. Die Mitglieder des Arbeitskreises, der sich aus dem 1999 gegründeten „Ökumenischen Gesprächskreis zukunftsfähige Gesellschaft“, später „Jenaer Arbeitskreis Wirtschaft, die dem Leben dient“, entwickelte, diskutieren über derzeitige gesellschaftliche Entwicklungen, denken über alternative Wege nach und stellen die gewonnenen Erkenntnisse in geeigneter Form anderen Menschen vor. Bei Thüringer oder Regionalkirchentagen beteiligte der Arbeitskreis sich mit Ausstellungen oder arbeitete an Workshops mit.

Die Ausstellungen und Materialien stellen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Längst hat der Arbeitskreis die namentliche Begrenzung auf „Wirtschaft, die dem Leben dient“ überschritten. Die freie Entfaltung aller Menschen ist nur unter ordnenden Regeln zum Wohle aller möglich. Es bedarf einer nachhaltigen und gerechten Ordnung, welche die Grundbedürfnisse der Menschen in ihrer sozialen, kulturellen und natürlichen Umwelt und die Auswirkungen auf zukünftige Generationen berücksichtigt. Dieser komplexen Beschäftigung trägt seit April 2008 der übergreifende Name „Zukunftsfähige Gesellschaft“ Rechnung.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Zukunftsfähige Gesellschaft“ werden im Melanchthonhaus Vorträge mit Blick auf alternative und zukunftsfähige Gesellschaftskonzepte angeboten.

Treffen des Arbeitskreises: Einmal im Monat am Mittwoch 19.30 Uhr, i.d.R. am ersten Mittwoch des Monats im Melanchthonhaus. Den aktuellen Termin finden Sie unter „Aktuelles“.


 zum Seitenanfang